Flugplatz Bielefeld

Lars Oliver Geertz

Am Flugplatz 1
33659 Bielefeld
Tel.: 05 21/9 59 47 0
info@flugplatz-bielefeld.de
www.flugplatz-bielefeld.de

Der Flugplatz Bielefeld besteht schon seit 1930 und gehört damit zu den ältesten Flugplätzen Deutschlands. Er liegt inmitten des Stadtbezirks Senne angrenzend an die Buschkampstraße und ist an 365 Tagen im Jahr geöffnet.

Am Flugplatz Bielefeld ist die gesamte Bandbreite der Allgemeinen Luftfahrt zu Hause, von Segelflugzeugen und Ballonen, über Motorflugzeuge bis hin zu Hubschraubern.  Mit seiner rd. 1.300 Meter langen Start-/Landebahn bietet er beste Voraussetzungen für europaweite Geschäftsreiseflüge und zählt zu den Schwerpunktflugplätzen für den Geschäftsreiseverkehr in NRW.

Das Flugplatzgelände ist die letzte zusammenhängende Heidefläche Bielefelds und daher von besonderer landschaftlicher Qualität. Für Kinder haben wir einen großen Spielplatz und für alle Besucher das Café und Restaurant Dakota Inn mit einer Terrasse, von der man dem Flugbetrieb zusehen kann.

Sie möchten Mitglied der Senner Gemeinschaft e.V. werden?

Beitrittsformular